PAWADEC SYSTEMTERRASSE

PAWADEC SYSTEMTERRASSE

PAWADEC SYSTEMTERRASSE PLUS

PAWADEC SYSTEMTERRASSE PLUS

Die PAWADEC Systemterrasse wird "unsichtbar", d.h. ohne von oben

sichtbaren Schrauben montiert. Das geschieht mit Systemklammern

aus bruchfestem Edelstahl (nicht zu verwechseln mit einer Kralle),

welche in eine bereits vorgefertigte Systemfräsung gesteckt wird.

Vorteil dabei: das Terrassenholz wird seitlich und (!) nach unten

nachhaltig fixiert und kann trotzdem "arbeiten" ohne auszureissen.

Nachhaltige Fixierung ohne Feuchtigkeitsnester, da keine Sicht-

schrauben ins Holz versenkt werden. Formstabil durch technische

Kammertrocknung auf ca. 14% Holzfeuchte.

Die SYSTEMTERRASSE PLUS verfügt im Prinzip über den gleichen Aufbau

wie die klassische PAWADEC SYSTEMTERRASSE. Allerdings wird zu-

sätzlich zwischen Diele und UK-Staffel noch ein Entkoppelungs-Chip
eingesteckt, der die Hölzer vollständig voneinander entkoppelt. Damit

liegt kein Holz auf dem anderen, die Holzterrasse kann noch schneller

abtrocknen - und das erhöht wiederum die Lebensdauer. Empfohlen

besonders im bewitterten Einsatzbereich und bei eingekesselten

Holzterrassen mit wenig Hinterlüftung. Der PAWADEC Entkopplungs-Chip

besteht aus faserverstärktem Polyamid.